• images/headerbilder/Verteiler.jpg
  • images/headerbilder/ffwbb_header_01.jpg
  • images/headerbilder/header-742x150-m.jpg
  • images/headerbilder/header-img-01-he.jpg
  • images/headerbilder/header_aktive.jpg
  • images/headerbilder/images.jpg
  • images/headerbilder/images2.jpg

Jugendfeuerwehr Swisttal Jugendgruppe Buschhoven

 

 

Die Jugendgruppe Buschhoven wurde im Jahr 1962 gegründet. Seitdem ist aus der Jugendgruppe bereits eine Vielzahl an Mitgliedern in die aktive Wehr übergetreten und hat schon das „Ein oder Andere“ Feuer gelöscht, Tier gerettet oder Menschen geholfen.

Somit gilt die Jugendfeuerwehr als wichtigstes Nachwuchsorgan der Feuerwehr. Alle Jungen und Mädchen, ab einem Alter von 10 Jahren, sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Jugendgruppe Buschhoven trifft sich alle 14 Tage (vor dem jährlichen Leistungsnachweis auch wöchentlich), dienstags um 18Uhr, zum Übungsdienst.

Dann heißt es, in den Wintermonaten, im Theorieunterricht die Fahrzeuge und Geräte kennenzulernen oder im Rahmen der Brand und Löschlehre zu erfahren was die Voraussetzungen für Brände sind und wie diese gelöscht werden können. Aber auch Erste Hilfe, Funkausbildung und Spieleabende gehören dazu.

In den Sommermonaten heißt es dann, dass theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. Dann werden Schläuche ausgerollt und zusammengekuppelt, der Verteiler gesetzt, Strahlrohre vorgenommen und eine Brandbekämpfung eingeleitet. Auf dem Leistungsnachweis, auf Kreisebene, wird dann den Schiedsrichtern einmal im Jahr das Können unter Beweis gestellt.

Neben dem feuerwehrtechnischen Hintergrund steht aber natürlich die Kameradschaft und Hilfsbereitschaft, sowie das Übernehmen von Verantwortung und das, in der Feuerwehr unverzichtbare, Arbeiten im Team im Fokus. Dazu werden Ausflüge ins Phantasialand, zum Bowlingspielen, in den Kletterwald oder zur Flughafenfeuerwehr unternommen. Auch das alle zwei Jahre stattfinden Zeltlager ist ein absolutes Highlight.

Mit 18 Jahren ist dann die Übernahme in die aktive Wehr möglich.

Wer Interesse an der Jugendfeuerwehr hat, kann jederzeit Kontakt mit unserem Jugendwart aufnehmen. Dieser beantwortet gerne eure Fragen und teilt euch den nächsten Übungstermin mit, wo ihr den Jugendfeuerwehralltag kennenlernen könnt.

 

Wenn ihr Lust habt bei unserer Jugendfeuerwehr mitzumachen, sprecht einfach  unseren Jugendwart an:

Jugendwart Buschhoven: Martin Krüger

Jugendwart Buschhoven

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die letzten Einsätze

17.10.2017  Tech. Hilfe  in Miel  
16.10.2017  Sonstiges  in BAB 61  
14.10.2017  Brandeinsatz  in Buschhoven  
13.10.2017  Tech. Hilfe  in Heimerzheim /  
08.10.2017  Brandeinsatz  in Miel  

Statistik


Unwetter Warnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Mi, 18.Oct. 00:00 bis Mi, 18.Oct. 10:00
Es tritt gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/10/2017 - 09:30 Uhr