• images/headerbilder/Verteiler.jpg
  • images/headerbilder/ffwbb_header_01.jpg
  • images/headerbilder/header-742x150-m.jpg
  • images/headerbilder/header-img-01-he.jpg
  • images/headerbilder/header_aktive.jpg
  • images/headerbilder/images.jpg
  • images/headerbilder/images2.jpg

Jugendfeuerwehr feiert Jubiläum

Jugendfeuerwehr Swisttal-Miel feiert Jubiläum

 

Die Löschgruppe Miel feiert am Wochenende, 4./5. Juli das 50-jährige Jubiläum ihrer Jugendfeuerwehr im Feuerwehrhaus Miel.

Die Festivitäten starten am Samstag, den 04.07. ab 18 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein bei Live-Musik.

Der Sonntag startet um 10:30 Uhr mit einer heiligen Messe mit anschließender Kranzniederlegung.

Im Anschluss wird zum Frühschoppen geladen und gegen Mittag wird Leckeres vom Grill angeboten bevor am Nachmittag Kaffee und Kuchen gereicht werden.

Gegen 13:00 Uhr beginnen Ehrungen und anschließend zeigt die Mieler Jugendfeuerwehr eine Showübung .

Enden werden die Feierlichkeiten am Sonntag gegen 17:00 Uhr.

Die letzten Einsätze

19.01.2018  Brandeinsatz  in Ollheim  
19.01.2018  Sonstiges  in Heimerzheim  
18.01.2018  Tech. Hilfe  in Odendorf  
18.01.2018  Tech. Hilfe  in Heimerzheim  
18.01.2018  Tech. Hilfe  in Heimerzheim  

Statistik


Unwetter Warnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Sa, 20.Jan. 10:00 bis Sa, 20.Jan. 21:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 200 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Sa, 20.Jan. 13:00 bis So, 21.Jan. 00:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 200 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Sa, 20.Jan. 18:00 bis So, 21.Jan. 10:00
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -3 °C auf.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Sa, 20.Jan. 20:00 bis So, 21.Jan. 10:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/01/2018 - 19:23 Uhr