• images/headerbilder/Verteiler.jpg
  • images/headerbilder/ffwbb_header_01.jpg
  • images/headerbilder/header-742x150-m.jpg
  • images/headerbilder/header-img-01-he.jpg
  • images/headerbilder/header_aktive.jpg
  • images/headerbilder/images.jpg
  • images/headerbilder/images2.jpg

Dienstgrade

Feuerwehrmannanwärter

Feuerwehrfrauanwärterin

wer in die Feuerwehr eintritt

Feuerwehrmann

Feuerwehrfrau

wer aus der Jugendfeuerwehr übernommen wird oder die Ausbildunghinhalte

des Truppmannausbildung Modul 1 und 2 erfolgreich absolviert hat

Oberfeuerwehrmann

Oberfeuerwehrfrau

wer mindestens 2 Jahre Feuerwehrmann war und die Ausbildungshinhalte der Truppmannausbildung

Modul 3 und 4 erfolgreich bestanden hat

Hauptfeuerwehrmann

Hauptfeuerwehrfrau

wer mindestens 5 Jahre Oberfeuerwehrmann war und sich regelmäßig am aktiven Dienst

der Freiwilligen Feuerwehr beteiligt hat

Unterbrandmeister

Unterbrandmeisterin

wer Hauptfeuerwehrmann oder 1 Jahr Oberfeuerwehrmann war

und die Ausbildungsinhalte der Truppführerausbildung erfolgreich absolviert hat

Brandmeister

Brandmeisterin

wer mindestens 2 Jahre Unterbrandmeister war und am Gruppenführerlehrgang F3

am Institut der Feuerwehr erfolgreich teilgenommen hat

Oberbrandmeister

Oberbrandmeisterin

wer mindestens 2 Jahre Brandmeister war und sich regelmäßig

am aktiven Dienst und an Fortbildungsveranstaltung beteiligt hat

Hauptbrandmeister

Hauptbrandmeisterin

wer mindestens 5 Jahre Oberbrandmeister war und sich regelmäßig

am aktiven Dinest und an Fortbildungsveranstaltungen beteiligt hat

Brandinspektor

Brandinspektorin

wer mindestens Oberbrandmeister war und den Zugführerlehrgang F4

am Institut der Feuerwehr erfolgreich absolviert hat

Brandoberinspektor

Brandoberinspektorin

wer mindestens Brandinspektor war und die Lehrgänge Führer von Verbänden

sowie Einführung in die Stabsarbeit am Institut der Feuerwehr erfolgreich absolviert hat

Gemeindebrandinspektor

Gemeindebrandinspektorin

wer mindestens Brandoberinspektor war und den Lehrgang Leitung einer Feuerwehr

am Institut der Feuerwehr erfolgreich absolviert hat

Die letzten Einsätze

17.10.2017  Tech. Hilfe  in Miel  
16.10.2017  Sonstiges  in BAB 61  
14.10.2017  Brandeinsatz  in Buschhoven  
13.10.2017  Tech. Hilfe  in Heimerzheim /  
08.10.2017  Brandeinsatz  in Miel  

Statistik


Unwetter Warnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Mi, 18.Oct. 00:00 bis Mi, 18.Oct. 10:00
Es tritt gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/10/2017 - 09:20 Uhr