Besuch vom Nikolaus

Eine gelungene Nikolaus Überraschung

Gestern Abend zog der Nikolaus in Ludendorf von Haus zu Haus und beschenkte die Mitglieder der Löschgruppe. Die Kinder fanden in ihren gut gefüllten Nikolaustüten Mandarinen und Schokolade. Neben den selbstgemachten Plätzchen überraschte der Nikolaus die Eltern mit einer zusätzlichen Erfrischung für den Abend.

 

Heute in der Frühe wurde der Nikolaus mit einem vollgepackten Sack am Gerätehaus in Ollheim gesichtet, wo er für jedes Kind ein Geschenk in den Spind des Vaters legte.

Die Kinder kamen einzeln mit ihren Eltern im laufe des Vormittags zum Gerätehaus und holten ihre Geschenke dort ab.

Trotz der aktuellen Corona-Lage und unter Einhaltung der geltenden Schutzregeln haben es sich die Mitglieder der Löschgruppen nicht nehmen lassen, Geschenke für sich und  ihre Kleinen herzurichten.

Das ist in den Löschgruppen Ludendorf und Ollheim/Straßfeld schon eine lange Tradition, nur in diesem Jahr auf Grund der aktuellen Corona-Lage anders als sonst.

Wir wünschen allen einen schönen Nikolaustag, bleibt gesund und passt auf euch auf.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.