• images/headerbilder/Verteiler.jpg
  • images/headerbilder/ffwbb_header_01.jpg
  • images/headerbilder/header-742x150-m.jpg
  • images/headerbilder/header-img-01-he.jpg
  • images/headerbilder/header_aktive.jpg
  • images/headerbilder/images.jpg
  • images/headerbilder/images2.jpg

Die Freiwillige Feuerwehr Swisttal ist eine Institution der Gemeinde Swisttal
Zuständig für den Bereich Feuerwehr bei der Gemeindeverwaltung:
Ordnungsamt - Fachbereich II - Sicherheit und Ordnung / Soziales

Rathausstraße 115
53913 Swisttal
Handy:   0163 / 31 81 241
Website:   www.swisttal.de
Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Angaben
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Stefan Schumacher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Redaktionelle Bearbeitung und Gestaltung
Christian Klein (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technische Angaben
Technisch Verantwortlicher: Günter Lanzerath und Patrick Pützler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weitere Informationen
Allg. Nutzungsbedingungen anzeigen
Erklärung zum Datenschutz anzeigen
Haftungshinweise (Disclaimer) anzeigen
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Die letzten Einsätze

09.12.2017  Tech. Hilfe  in Heimerzheim  
08.12.2017  Sonstiges  in BAB61  
04.12.2017  Tech. Hilfe  in B56  
04.12.2017  Tech. Hilfe  in Odendorf  
01.12.2017  Tech. Hilfe  in Heimerzheim  

Statistik


Unwetter Warnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
So, 10.Dec. 18:00 bis Mo, 11.Dec. 10:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 11/12/2017 - 08:29 Uhr